Yachtclub Uelzen e.V.

 Sportboothafen Uelzen | Elbeseitenkanal km 65,9

Arbeitsstundenregelung des Yachtclub Uelzen 

Anpacken beim Arbeitseinsatz

Je nach Heimathafen Ihres Bootes müssen aktive Mitglieder pro Jahr eine bestimmte Anzahl an Arbeitsstunden leisten oder alternativ 20 € für jede nicht geleistete Arbeitsstunde in die Clubkasse zahlen. Selbstverständlich wird dabei jeder nach seinen Fähigkeiten und körperlichen Möglichkeiten eingesetzt - und die Gemeinschaft kommt auch nicht zu kurz, z.B. beim gemeinsamen Frühstück oder Imbiss. 


  • Liegeplatz in Uelzen: 12 Stunden 
  • Andere Liegeplatz: 8 Stunden 
  • Aktive Mitglieder ohne Boot: 5 Stunden 

Termine der nächsten Arbeitseinsätze

Feed
18.03.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr im Yachthafen. Stegebau
Allgemeine Geländepflege und erste Vorbereitungen für das Auswintern des Hafens/Clubgeländes. Wir treffen uns um 09.00 Uhr am Clubhaus. Stegebau   mehr
25.03.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr im Yachthafen. Stegebau
   mehr
01.04.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr
   mehr
21.04.2023
08.00 Uhr Stege einsetzen im Sportboothafen / anschließend Kranen im WSA-Hafen /
   mehr
22.04.2023
08.00 Uhr Kranen / Slippen im Sportboothafen
Das Kranen beginnt um 08.00 Uhr. Danach können nach vorheriger Absprache noch Boote geslippt werden.    mehr
13.05.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr
   mehr
10.06.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr
   mehr
08.07.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr
   mehr
19.08.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr
   mehr
16.09.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr
   mehr
14.10.2023
Kranen / Slippen im Sportboothafen 08.00 Uhr
   mehr
21.10.2023
Kranen im WSA-Hafen 08.00 Uhr / Stege raus im Sportboothafen
   mehr
04.11.2023
Arbeitseinsatz ab 09.00 Uhr
   mehr